Headline »

| Kommentare deaktiviert für Paul Böhme beendet Biathlonkarriere123 views

Der gebürtige Baden-Württemberger und seit der Saison 2015/16 für den Skiclub Mittenwald (SCM) startende Paul-Bono Böhme (20) beendet seine Biathlonkarriere.
Paul begann seine sportliche Laufbahn beim Heimat- und Wintersportverein Feldberg im Schwarzwald. In über 10 Jahren …

Den vollständigen Artikel lesen »
ALPIN
LANGLAUF
BIATHLON
Allgemein
Home » ALPIN

Zwergerlrennen 2014

Eingereicht No Comment | 685 views

Nach viel Schaufeln im Regen und einer nervösen Nacht begrüßte uns der Drekönigstag mit Frost und Sonne – und mit uns 230 gemeldete Starter von mehr als 30 Skiclubs  zum Internationalen Zwergerlrennen in Mittenwald 2014.

Die schnellsten Zeiten erzielten Franca Henseleit (SC Garmisch) und Moritz Heberle (SC Schongau).

Bei besten Rennbedingungen gingen die kleinen und größeren Racer an den Start, Die Fotos der Veranstaltung finden sich in der Gallerie, die Ergebniss finden sich bei Rennmeldung.

Allen Helfern, Teilnehmern und unseren Sponsoren (Handy Ecke und Schwind Ingenieure) ein herzliches Gelts Gott für die tolle Leistung. Ein dicker Dank auch ans Team vom Skiparadies Kranzberg, die es wieder einmal geschafft haben, Schnee zu zaubern.

27 Kindern stellte  der Skiclub Mittenwald in allen Jahrgängen  beim  Heim Zwergerlrennen am Luttensee. Bei besten Bedingungen konnten unsere Kinder gute Ergebnisse einfahren. Mit  2x   1.Plätze,   2x  3 Plätze und 3x  5.Plätze   konnte   unser Skiblub Nachwuchs gut mithalten. Sogar unsere SCM-Flöhe stellten einen ersten Platz , alle anderen kamen in Ziel und konnten sich hervorragend platzieren.

Ein Lob aus Österreich, das wir gerne an alle Helfer weiter geben:

Ein RIESEN Kompliment an den SC Mittenwald für die Organisation und Durchführung dieses Rennen! Wir waren schon das viertemal bei euch und wirklich Hut ab bei dieser Schneelage so ein großes Rennen durchzuziehen! Ich kann mich auch noch an die große Menge Neuschnee vor zwei Jahren erinnern……. immer spannend Rennen auszutragen! Ihr könnt Stolz auf euren Schiclub und eure Helfer sein!