Headline »

| Kommentare deaktiviert für neue NORDISCHE Skikleidung95 views

Die nordischen Abteilungen aller 3 Skiclubs SCM, SCW und SCK haben sich zusammengesetzt, um für die Trainingsgemeinschaft passende Winterkleidung für den Langlauf zu organisieren.
Dabei fiel die Wahl dann auf den Hersteller SWIX. Es wird eine …

Den vollständigen Artikel lesen »
ALPIN
LANGLAUF
BIATHLON
Allgemein
Home » BIATHLON

2. Platz beim City-Biathlon in Garmisch-Partenkirchen

Eingereicht No Comment | 334 views

Tim Grotian und Teampartnerin liefern klasse Performance

Für den Veranstalter des diesjährigen City-Biathlons in Garmisch-Partenkirchen hatte das große Zittern spätestens am Tag nach dem zweiten Weihnachtsfeiertag ein Ende – ein glückliches Ende, Gott sei Dank, noch dazu. Die Minus-Temperaturen und der lang ersehnte, teilweise dauerhafte und ergiebige Schneefall ließen quasi über Nacht alle Sorgen vergehen. Wie im Vorjahr mit Kunstschnee und heuer auch jeder Menge Naturschnee, hat der SC Garmisch mit Unterstützung des Bauhofes Garmisch-Partenkirchen für den 29. Dezember wieder eine ca. 250 m lange Lauflaufstrecke mitten in die Fußgängerzone des Marktes „gezaubert“.

Tausende Zuschauer säumten schon Stunden vor dem Start die abgesperrte Strecke und feuerten nach der Vorstellungsrunde der acht Biathleten vom Skigau Werdenfels und dem Startschuss zu einem spannenden City-Sprint jeden Einzelnen auf der Strecke und im Wechselbereich lautstark an, immer angeheizt vom Moderator Karlheinz Kas, dem bekannten Journalisten, Hörfunkreporter und Stadionsprecher der Chiemgau-Arena in Ruhpolding sowie fetziger Gute-Laune-Musik.

„Es ist eine besondere Ehre und Auszeichnung für mich, erneut beim City-Biathlon in Garmisch-Partenkirchen starten zu dürfen.“ freut sich der Mittenwalder Tim Grotian (J17).

Nach dem Anschießen und dem üblichen Warm up gingen vier Mixed-Staffeln des Jugend-/ Juniorenbereiches vom Skigau Werdenfels bei heftigem Schneefall an den Start. Tim bildete mit Anna Boemmel (J19) vom SC Tegernsee ein Mixed-Team. Im Vergleich zum Vorjahr waren die Trefferergebnisse bei allen Teams durchweg besser und konstanter. Auch das läuferische Niveau aller Starter bot kaum Möglichkeiten, sich auf der kurzen Streckendistanz großartig abzusetzen. Spannung bis zum Schluss war somit vorprogrammiert.

Mit geringem Abstand lief schließlich das Team Anna Boemmel/ Tim Grotian hinter dem Team Kathi Heiland (SC Murnau)/ David Zobel(SC Partenkirchen) auf Platz 2. Platz 3 ging an die Vorjahressieger Vroni Lengdobler (SC Murnau)/ Florian Heinrich (SC Bad Tölz); Platz vier belegte Hanna Kebinger/ Kilian Dorfleitner (beide SC Partenkirchen).

„Ein Wettbewerb für die Chronik: Ein hochkarätiges Starterfeld und ein bis zuletzt spannendes Rennen….“ titelte das GAP-Tagblatt am 30.12.2014 und resümierte mit diesen Zeilen die für alle Zuschauer mitreißende Sportveranstaltung.

Der City-Biathlon in Garmisch-Partenkirchen – ein Spektakel, wie es regional und überregional seinesgleichen sucht.

Ein großer Dank und ein dickes Lob an dieser Stelle an den Ausrichter und alle helfenden Hände!

 

Weitere Informationen unter:

http://www.skiclub-garmisch.de

 

SiegerehrungWechsel_Anna_an_Tim