Headline »

| Kommentare deaktiviert für neue NORDISCHE Skikleidung56 views

Die nordischen Abteilungen aller 3 Skiclubs SCM, SCW und SCK haben sich zusammengesetzt, um für die Trainingsgemeinschaft passende Winterkleidung für den Langlauf zu organisieren.
Dabei fiel die Wahl dann auf den Hersteller SWIX. Es wird eine …

Den vollständigen Artikel lesen »
ALPIN
LANGLAUF
BIATHLON
Allgemein
Home » LANGLAUF

Regionsmeisterschaft am 28.02. in Kaltenbrunn

Eingereicht No Comment | 146 views

Die Regionsmeisterschaft Duathlon (bzw. klassisch für die Jahrgänge bis U11), ausgerichtet vom SC Partenkirchen und SC Peiting, fand in diesem Jahr bei Neuschneebedingungen und leichten Plusgraden in Kaltenbrunn statt.

Für die jüngeren Jahrgänge stellt diese Veranstaltung, bei der insgesamt 155 Starter aus dem Skigau Werdenfels, dem Skiverband Oberland sowie dem Skiverband München am Start waren, eigentlich das wichtigste Langlaufrennen der Saison dar. In diesem Jahr war der SCM bei dieser Veranstaltung zwar lediglich mit 5 Startern vertreten, konnte aber mit 2 Klassensiegen und 2 vierten Plätzen trotzdem gute Ergebnisse erzielen.

Die Jahrgänge U8 bis U11 mussten bei dieser Veranstaltung ein Massenstartrennen in klassischer Technik über eine Distanz von 3 km absolvieren. In der Klasse U9 männlich lieferte sich Florian Rieger dabei ein packendes Duell mit einem Kontrahenten aus dem Skiverband Oberland. Er gab alles und konnte das Rennen erst im Zielsprint knapp für sich entscheiden. In der zahlenmäßig stärksten Klasse U11 weiblich (mit 17 Platzierten) schrammte Christina Benedetti knapp am Podest vorbei und konnte sich somit einen guten aber undankbaren 4. Platz sichern.

Ab Jahrgang 2003 (U12) ging es für die Läufer im Duathlon auf die Strecke, wobei die erste Hälfte in klassischer Technik und der zweite Teil der jeweiligen Renndistanz in freier Technik zu absolvieren war. In der Klasse U12 weiblich zeigte Magdalena Rieger wieder einmal Ihre derzeitige Spitzenform und gewann diese Klasse souverän mit deutlichem Vorsprung. Ihre Schwester Franziska Rieger ging in der Klasse U14 weiblich an den Start und konnte sich dort auf Rang 4 platzieren.

2015.02.28_Ergebnisliste_LL_Regio_Kaltenbrunn

Bild