Headline »

| Kommentare deaktiviert für 2019 – 1.000 EUR Spende der Langmatzstiftung29 views

Der SCM darf sich über eine großzügige Spende in Höhe von 1.000 EUR für unsere Jugendarbeit des Vereins freuen. Die Langmatzstiftung hat uns diese großzügige Spende zukommen lassen. Der Skiclub sagt Vergelts Gott und wird …

Den vollständigen Artikel lesen »
ALPIN
LANGLAUF
BIATHLON
Allgemein
Home » LANGLAUF

Regionsmeisterschaft der Langläufer

Eingereicht No Comment | 162 views

Erfolgreiches Wochenende für SCM-Langläufer/-innen

Die diesjährige Regionsmeisterschaft der Skigaue Werdenfels, Oberland und München (Region IV) wurde am Samstag, den 27. Februar 2016 durch den SC Partenkirchen im Langlaufzentrum Kaltenbrunn als Skicrosss in klassischer Technik für die Starterklassen U8 – U11 und freier Technik, für U12 – U18 sowie am Sonntag, den 28. Februar 2016 als Klassisch-Wettkampf für alle, ausgerichtet durch den SC Lenggries/ SC Gaißach in Rottach-Egern, Sutten-Skigebiet an der Moni-Alm, durchgeführt. Beide Wettkampftage gingen auch in die KSK- und Salomon-Cup-Gesamtwertungen ein.
Am Samstag galt es für die Langlauf-Nachwuchsathleten/-innen des SC Mittenwalds sich in alpinen Fahrformen zu beweisen. Ein Slalom, Schanzensprung, Bergauflaufen, Bodenwellen, usw. verlangte allen Langläufern/-innen so einiges ab. Florian Rieger und Magdalena Rieger waren in ihren Starterklassen das Maß aller Dinge und gewannen jeweils souverän am ersten Wettkampftag. Weitere Stockerlplatzierungen belegten Franziska Rieger (Platz 2), Christina Benedetti sowie Christoph Rieger mit jeweils Bronzerängen.
Hier die Ergebnisse der Mittenwalder vom Samstag:

ergebnisse_rm_teil1

Am Sonntag hieß es dann wieder früh aufstehen, um zur Moni-Alm zu fahren. Das von vielen Athleten/-innen gefürchtete Massenstartrennen in klassischer Technik absolvierten die SCM-Starter/-innen ebenfalls mit Bravour. Vier dritte Plätze brachte das SCM-Team durch die Geschwisterpaare Florian und Christoph Rieger sowie Magdalena und Franziska Rieger Heim ins Werdenfelser Land.

Hier die Ergebnisse vom Sonntag:

ergebnisse_rm_teil2

Bei der Regionsmeisterschaft werden die Ergebnisse beider Wettkampftage in altersklassenübergreifenden Wertungen (siehe unten) gebildet. Das bedeutet, dass bei den Kindern, m/w, die Jahrgänge 2006 und 2005 (U10–U11) und bei den Schülern m/w die Jahrgänge 2004 – 2001 (U12–U15) jeweils zusammengefasst gewertet werden.
Damit ergibt sich folgendes Abschneiden der SCM-Starter/-innen bei der diesjährigen Regionsmeisterschaft des Stützpunktes IV:

ergebnisse_rm_gesamt

Gratulation!

Mehr Informationen zu den Ergebnissen unter:
http://www.raceengine.de/infocenter/start/index.aspx