Headline »

| Kommentare deaktiviert für Thomas Dreßen gewinnt die Kandahar 2020!204 views

Der Fluch scheint besiegt und 28 Jahre nach Markus Wasmeier (1992) gewinnt unser Thomas Dreßen als erster DSV Fahrer wieder die Abfahrt auf der Kandahar (Garmisch) und erfüllt sich einen Kindheitstraum. Der SC Mittenwald gratuliert, …

Den vollständigen Artikel lesen »
ALPIN
LANGLAUF
BIATHLON
Allgemein
Home » LANGLAUF

Regionsmeisterschaft der Langläufer im Winter 2017/18

Eingereicht No Comment | 125 views

Magdalena Rieger wird Vize-Regionsschülermeisterin

Die diesjährige Regionsmeisterschaft der Skigaue Werdenfels, Oberland und München (Region IV) wurde am Samstag, den 03. März 2018 durch den SC Partenkirchen im Langlaufzentrum Kaltenbrunn als Skicross sowie am Sonntag, den 04. März 2018 als Duathlon durch den SC Lenggries ausgerichtet und durchgeführt.
Am Samstag galt es für die Langlauf-Nachwuchsathleten/-innen des SC Mittenwalds sich in alpinen Fahrformen zu beweisen. Ein Slalom, Schanzensprung, Bodenwellen, usw. verlangte allen Langläufern/-innen so einiges ab. Marinus Adam (U13), Magdalena Rieger (U15) und Christoph Rieger (U18) gingen für den SC Mittenwald an den Start und belegten am ersten Wettkampftag mit den Plätzen 1 (Magdalena), 2 (Christoph) und 3 (Marinus) gleich mal hervorragende Ergebnisse im starken Teilnehmerfeld.
Am Sonntag stand ein Duathlon auf dem Programm. Lediglich Magdalena Rieger ging für den SC Mittenwald an den Start und konnte sich wiederum auf dem Stockerl (Platz 3) behaupten.
Bei der Regionsmeisterschaft werden die Ergebnisse beider Wettkampftage in altersklassenübergreifenden Wertungen (siehe unten) gebildet. Das bedeutet, dass bei den Schülern m/w die Jahrgänge 2006 – 2003 (U12–U15) und bei der Jugend m/w die Jahrgänge 2002 – 2000 (U16–U18) jeweils zusammengefasst gewertet werden. Magdalena, die bei beiden Rennen gestartet ist, wurde in der Schülerklasse, weiblich (U12–U15) Zweite der Gesamtwertung.
Gratulation!

Mehr Informationen zu den Ergebnissen unter:
www.raceengine.de